Kategorie: Spielberichte Großfeld

13.01.2024 VSG Weberwiese 72 – Traktor Boxhagen 2:2 (1:1)

Vom Ostkreuz auf dem Weg zur Lasker-Sportplatzanlage kommt man an dem in die Jahre gekommenen Industriegebiet, das Berliner Vorwende Charme versprüht, vorbei. Die Sportanlage ist eingebettet zwischen Immobilienservice Berlin, DB Netz und mehreren Baustellen. Wenn der Wecker Samstag mal ausgestellt ist, dann sorgt das fleißige Klirren der bauenden Zunft, oder aber die FOX 40 classic für das verfrühte Aufstehen, obwohl… Read more →

03.11.23 Traktor – Pichanga 4:2 (2:1)

Hasta la victoria (contra Pichanga) siempre! „Buuurro, Buuuurro!“ schallte es immer wieder aus dem Gästeblock. Wo genau die Pichanga-Fans den Esel ausgemacht hatten, ließ sich auch nach Spielschluss nicht aufklären. Sei’s drum – am Ende zählt, dass die Traktoristen ein umkämpftes Spitzenspiel mit 4:2 für sich entscheiden konnten und dadurch der Konkurrenz zeigen, dass man sich auch von ein bisschen… Read more →

21.10.2023 | THC Franziskaner : Traktor 0:3 (1:3)

KRISE BEENDET!!! Tinto meldet sich nach einer langen Durststrecke wieder mit 3 Punkten zurück. Nach einem Unentschieden und einer knappen Niederlage in den letzten Wochen empfing der THC Franziskaner unseren Traktor zum Mähen. Vielleicht war deswegen nur ein kleines, interessiertes Publikum an diesem schönen Samstagmittag gekommen. Ob die anderen Fans aufgrund einer wilden Freitagnacht es nicht geschafft haben oder noch… Read more →

13.10.2023 | Traktor : Tennis Borussia 0:4 (0:1)

Nun war es also soweit: Der SV Traktor Boxhagen empfing den Berliner Traditionsverein Tennis Borussia Berlin in der 3. Runde des Berliner Landespokals im Hauffgrund. Schon im Vorfeld verdeutlichten die Gastgeber ihre Ambitionen für diesen besonderen Abend. Innerhalb weniger Tage verwandelten mehrere Vereinsfunktionäre und Spieler den Hauffgrund in einen Champions League Kessel, inklusive Sicherheitskonzept, Sanitäranlagen und ausreichend flüssiger Verpflegung. Diese… Read more →

29.09.2023 | Traktor : SG Cherusker/ Schöneberg 1:1 (0:1)

Mit der SG Cherusker / LG Schöneberg wurde ein Aufsteiger am ehrwürdigen Hauffgrund erwartet. Dem Namen nach schien es sich um einen Verbund aus germanischen Stammeskriegern aus dem Nordwesten und Gottesfürchtigen aus Westberlin zu handeln. Eine gefährliche Mischung, wie die Erntehelfer lernen sollten. Angeführt vom Capitano Rensenbrink machten sich die folgenden Bauern auf, den Acker heute Richtung Sieg zu pflügen:… Read more →