8.10.21 | Traktor – Urbanspor 361 – 4:1 (1:0)

Freitagabends im Hauffgrund Antröte 20 Uhr. Heuer ein Verbandsligaschwergewicht – bisher dreimaliger Meister in der höchsten Liga des Freizeitfußballs in Berlin, zu Gast. Die beiden Teams kennen sich seitdem Aufstieg von Traktor 2015/2016, welche sich schon immer schwer gegen All Blacks taten. Acht bisherige Duelle: 5 Niederlagen, 3 Unentschieden. Gute Bilanz Urban. Foul House bei Kontrahenten, den Unparteischen und den… Read more →

TB Ü30er A-Team (Zwoote) – Drei auf einen Streich

27.9.21 | BSG Kanold – TB Ü 30er Zwoote 6:1 (2:1) „Und wie war das Spiel gegen die Trickser?“ – so begrüßte uns nach der Niederlage ein Spieler von Polar Pinguin in der Kabine, die vor einigen Jahren vom VFF in den BFV wechselten und jetzt für Furore sorgen. Tja, wie war das Spiel? Einfach zu sagen: Traktor schoss das… Read more →

26.9.21 | Bosna i Hercegovina – Traktor 1:3 (1:2)

Es ist ja nun (heute Wahltag, bockeheiss im Märkischen Quater) immer so eine Sache mit unseren Freunden vom Balkan – nicht jeder vermag damit umzugehen bzw. das Gebahren der GelbBlauen zu verstehen. Die meisten Traktoristen allerdings schon und wir dürfen berichten von einer durchaus intensiven Auseinandersetzung. Gastgeber respektvoll schön massiv ab der Mittellinie stehend und dann zupackend, aber knallhart. Tinto… Read more →

20.09.2021 I TB Ü30er A-Team (Zwoote) – FC Brandenburg 03 FZ 3:5 (1:1)

Nach dem Pokalspiel vom letzten Montag hieß der Gegner schon wieder FC Brandenburg 03. Diesmal ging es jedoch um Punkte in der Liga und um eine Wiedergutmachung der Leistung, was am Ende nur bedingt gelang, jedoch Mut für die nächsten Spiele macht. Der Trainer hat sich einige Tage lang dazu Gedanken gemacht, was man anders und vor allem besser machen… Read more →

13.09.2021 I TB Ü30er A-Team (Zwoote) – FC Brandenburg 03 FZ 2:5 (0:3) (Pokal)

Husch, Husch, Husch…wir flogen aus dem Pokal. Jut, reimt sich zwar nicht, aber das Ergebnis bleibt das Gleiche. Der Trainer hatte insgeheim die Hoffnung einige Runden im Pokal verweilen zu können nach dem die Qualifikationsrunde erfolgreich bestritten wurde. Leider machten die Gäste, sowie die eigene Leistung der Traktoristen einen Strich durch die Rechnung, so dass der Traum vom Pokalfinale gegen… Read more →