Mitgliederversammlung 2017

Traktoristen – ein Ereignis jagt das nächste. Nach der Weihnachtsfeier steht die Jahreshauptversammlung 2017 an. Stattfinden wird diese am Freitag, den 20.1.2017 um 20.00 Uhr, im Sparta-Traditionskabinett im „Schönen Hauffgrund“. Es geht nicht nur um die turnusmäßige Vorstandswahl, die MV bietet ebenso den Raum, um weitere Fragen des Vereins zu diskutieren. Also kommt vorbei, bringt Euch ein, es ist Euer… Weiter →

TB30er – Aktivist Runder Ball 1:1 (0:0)

Der Saphir postete zur Motivation Bilder des leicht angeweissten Hauffgrund mit der motivierenden Unterschrift „30° Sonnenschein“, der Stahlarbeiter wollte nach zwei Tagen Hallentraining den Ball aus dem Aus einschießen … auch das Spiel hatte etwas verwirrendes. Traktor mit viel Druck, von hinten gut aufgebaut, hatte viele gute Chancen in der ersten Halbzeit (der East End Boy mit Pfosten nach schönem… Weiter →

Boxhagener Neujahrsgeschichte 2017: „Korken in Buch“

Henrihorst Pachulke musste sich entscheiden: Tat er etwas völlig irrationales, neues und abwegiges? Oder machte er das , was er immer machte – vernunftbegabt abwägen und sachlich entscheiden? Also es hing ihm zum Halse raus und die Macht der Gewohnheit lockte ihn irgendwie nicht mehr. Was war passiert? Er war verliebt! Folgende Ausgangssituation: Vor einem halben Jahr hatte Henrihorst eine… Weiter →

Frohe Weihnachten und Guten Rutsch

Wir wünschen allen Traktoristen, FreundInnen, UnterstützerInnen, GefährtInnen ein frohes Weihnachtsfest. Lasst Euch beschenken und genießt die freie Zeit – auch mal ohne Fussball, dass sei Euch vergönnt. Rutscht ebenso gut in das Jahr 2017 und lasst bei einem Getränk ruhig Revue passieren an tolle Fussballspiele (Stichwort: Pokal-Halbfinale), Einsatzbereitschaft und Zusammenhalt (Stichwort: wunde Knie), ordentliches Feiern (Stichwort: Weihnachtsfeier) und Erfolge (Stichworte:… Weiter →

11.12.16 | Traktor – SC International 3:3 (3:1)

Folgende kampfeserprobte, kampfesmutige und kampfeswillige Weinrote stiegen heuer für Boxhagen in den Ring: Sir Weiwel, Sphinx (C),  Sammerle, Linde, Frieder, Blutendes Blond, Herr Moor, Trevor Francis, MatzeDonier, Pater Gonien sowie der Soziologe. Gutgehend verwürfelt wurden zudem der Phönizier, Läufer, Störtebecker, Mitch und der Tokajer. Also volle Kapelle, volles Erbe, sehr schön. Die Gäste in blau sehr konzentriert (bis auf die… Weiter →