21.4.17 | Traktor Boxhagen – THC Franziskaner II 6:5 (0:1, POKAL)

„Nimm mich mit, nimm mich mit, flatterhafte Demut…!“ Mal ehrlich, zocken Sie nicht auch? Wenigstens als Manager-Kasper in virtuellen Spieler“kauf“börsen oder doch gar Uli-mäßig an den offiziellen Aktien“märkten“? Um dann empört zu sein über Habgierige, die einen gelbschwarzen Bus in die Luft sprengen wollen zum Zwecke des nachherigen Geld“verdienens“? Willkommen in der Doppelmoral, so ein Scheiß! Das ist der Kapitalismus… Weiter →

8.4.17 | Hertha 03 Zehlendorf/FZ – Traktor 1:0 (1:0)

Die Gäste  mit letztens 11 Toren gegen Spitzenmannschaften, heute mit deren Nulle. Warum? Weil Hertha hoch konzentriert das Geschehen anging und die Traktoristen ernst nahm; haben eine teuflisch gute interne Organisiertheit. Gingen in der 6. Minute durch Kopfstoß nach Eckball in die Führung. Und hatten die Realitäten gleich genau da, wo sie sie haben wollten – einen klitzekleinen Vorsprung, welchen… Weiter →

02.04.17 | Traktor Boxhagen – RBC Berlin 5:4 (3:3)

Die Trude Unruh hatte wirklich einen formidablen Auftritt hingelegt: machte ein großes Spiel und blieb doch immer seinem Ensemble treu! Heimste schlussendlich donnernden Applaus ein und hatte heimlich noch ins Drehbuch so Sachen wie „Bockwurst aus Boxhagen“ oder „Tinto“ hineingeschrieben. Viel B-Prominenz aus Film, Bühne und Glotze war zugegen; dazu knapp 20 Traktoristen (teils mit schicken Schiksen): abends im Theater… Weiter →

26.3.17 | FC Polonia – Traktor 2:4 (1:3)

Die Schildkröte ist gestorben. Jawohl, einen der teuersten Toten der letzten Wochen hatten wir Ihnen, lieber Leserin, fast unterschlagen! Auskenner der Kategorie „feiner Humor“ werden wissen, um wen es sich handelt – natürlich mitnichten um den nach Darmstadt zur Fringszette abgewanderten verdienten Trakoristen gleichen Künstlernamens  (war vor ziemlich genau einem Jahr der Fall von wegen Dschobb und Familie, right!). Also… Weiter →

17.3.17 | Traktor Boxhagen – Urbanspor 361 1:3 (0:1)

Es ist ganz einfach: Innerhalb eines Kampfes zwischen Zweien mit ungefähr gleichem Niveau entscheiden Kleinigkeiten über den Ausgang. Beim Fußball sind das dann gerne „Fehlpässe“, „Ungenauigkeiten beim Spielaufbau“ oder auch „Nichtgenutzte Chancen“. Und Urbanspor (haben selbst gerade akute Personalprobleme und wurschteln sich leicht verwirrt durch die Saison) machte das heute Abend eben etwas besser als  die Gastgeber – spielte klarer,… Weiter →