Kulturjut

KulturJut Sechszehn

Rummi: „Aus Russland Lenins Friedenshand!“ Heli: Als denn de Oberste Heeresleitung den sinnlosen Befehl jab, de deutsche Hochseeflotte in eene letzte Schlacht jegen de Briten zu schicken, entwickelte sich der Kieler Matrosenaufstand, und innerhalb wenijer Tage erfasste eene Revolution det janze Reich, die am 9. November 1918 zur Ausrufung der Republik führte; wenig später dankten der Kaiser und alle Bundesfürsten… Weiter →

KulturJut Fünfzehn

„Hundert Jahre Wahrheit!“ Rummi: (singt) „Und das war im Oktober, als das so war; in Petrograd in Russland, im siebzehner Jahr.“ Heli: Frage: ,,In welchem Monat fand de Oktoberrevolution statt?“ Rummi: ,,Na, im November! Logo. Am Abend des 7. November.“ Heli: ,,… am 25. Oktober! Nach’m russischen Kalenda. Der gregorianische Kalender wurde am 14. Februar 1918 einjeführt.“ Rummi: … eröffnete… Weiter →

KulturJut Vierzehn

„Nie wieder Krieg!“   Rummi: (singt) „Ick jeb‘ zur Wahl de Stimme ab und wundre mir, det ick keene mehr hab‘.“ Heli: Hallo, Rummi, wo kommst du ’n her? Rummi: Vom Ostermarsch. Heli: Wat’n, Ostern is doch schon vorbei. Rummi: Na, det is ’n Ei! Weeste, wie unjeheuer ick demonstriere??? Jejen Tierquälerei, für ’n Frieden, jejen Theaterschließungen, für ’ne fahrbare… Weiter →

KulturJut Dreizehn

„Rummi, det Rummelsburjer SeeUnjeheuer“ Rummi: (singt) „Und käm’s Berliner Kind hinaus – ins Glücksland ohne Weh, es kehrt zurück ins Vaterhaus, am grünen Strand der Spree!“ Heli: Rummi! Alte Amphibie! Hat TRAKTOR jetzt ’ne Sektion Wasserball? Rummi: Ha, ha, ha, du bist nicht witzig, Heli. Heli: ’n schönet Lied haste da jesung‘. Rummi: ’n alter Berliner Gassenhauer. Heli: Ham‘ wa… Weiter →

KulturJut Zwölf

„In eijener Sache“ Ick erspare euch de zwee Weltkrieje, die in den fuffzig Jahren vor meener Jeburt vor allem Proletariern det Leben kosteten nich‘ und nich‘ den ersten sozialistischen Staat, keene Angst. Aba weil wa diesmal een Jahr „KulturJut“ vollmachen, sing ick ma‘ selba ’n altet Lied: „Und weil der Mensch ein Mensch ist“, und „er will unta sich keene… Weiter →