Kategorie: Kulturjut

KulturJut Siebzehn

Heli: Sozialistische Träume der Arbeeter während der Novemberrevolution waren in die bürjaliche Weimarer Republik vasumpft und die hatte mehr mit de alten Ordnung zu tun, als mit wirklicher Demokratie. Und der bürjerliche DFB bestand bereits seit 1900! Rummi: Sieben Monate nach der Novemberrevolution benannte sich der Arbeiter Turn Bund (ATB) in Leipzig, auf seinem 12. Bundestag, in Arbeeta-Turn-und-Sportbund (ATSB) um.… Read more →

KulturJut Sechszehn

Rummi: „Aus Russland Lenins Friedenshand!“ Heli: Als denn de Oberste Heeresleitung den sinnlosen Befehl jab, de deutsche Hochseeflotte in eene letzte Schlacht jegen de Briten zu schicken, entwickelte sich der Kieler Matrosenaufstand, und innerhalb wenijer Tage erfasste eene Revolution det janze Reich, die am 9. November 1918 zur Ausrufung der Republik führte; wenig später dankten der Kaiser und alle Bundesfürsten… Read more →

KulturJut Fünfzehn

„Hundert Jahre Wahrheit!“ Rummi: (singt) „Und das war im Oktober, als das so war; in Petrograd in Russland, im siebzehner Jahr.“ Heli: Frage: ,,In welchem Monat fand de Oktoberrevolution statt?“ Rummi: ,,Na, im November! Logo. Am Abend des 7. November.“ Heli: ,,… am 25. Oktober! Nach’m russischen Kalenda. Der gregorianische Kalender wurde am 14. Februar 1918 einjeführt.“ Rummi: … eröffnete… Read more →

KulturJut Vierzehn

„Nie wieder Krieg!“   Rummi: (singt) „Ick jeb‘ zur Wahl de Stimme ab und wundre mir, det ick keene mehr hab‘.“ Heli: Hallo, Rummi, wo kommst du ’n her? Rummi: Vom Ostermarsch. Heli: Wat’n, Ostern is doch schon vorbei. Rummi: Na, det is ’n Ei! Weeste, wie unjeheuer ick demonstriere??? Jejen Tierquälerei, für ’n Frieden, jejen Theaterschließungen, für ’ne fahrbare… Read more →

KulturJut Dreizehn

„Rummi, det Rummelsburjer SeeUnjeheuer“ Rummi: (singt) „Und käm’s Berliner Kind hinaus – ins Glücksland ohne Weh, es kehrt zurück ins Vaterhaus, am grünen Strand der Spree!“ Heli: Rummi! Alte Amphibie! Hat TRAKTOR jetzt ’ne Sektion Wasserball? Rummi: Ha, ha, ha, du bist nicht witzig, Heli. Heli: ’n schönet Lied haste da jesung‘. Rummi: ’n alter Berliner Gassenhauer. Heli: Ham‘ wa… Read more →